Zimmer buchen

Fragen? Rufen Sie uns an:
+41 (0)27 921 16 66
E-Mail an Haus Schönstatt

Spiritueller Kalender

November 2018
18.11.2018Bündnistag
Mehr Infos

Bündnistag


[lightbox]

[/lightbox]

Der Termin ist immer am 18. des Monats. Eine Ausnahme ist der Monat August, in dem wir das Heiligtumsfest feiern.
Die Bündnismesse wird mit dem Fest verbunden.

18.45 Uhr – 19.15 Uhr Anbetung und Rosenkranz

Die Bündnisfeier
19.30 Uhr Eucharistiefeier in der Hauskapelle.

Ausnahmen: 18. Februar, 18. März, 18. November
09.30 Uhr Eucharistiefeier mit Bündniserneuerung

Wir feiern Tod und Auferstehung Christi, den NEUEN BUND und bringen Brot und Wein, aber auch alles,
was wir im vergangenen Monat erlebt, geschafft, ertragen haben.
Zeichen dafür sind: Der Krug, unsere Zettel für den Krug, das Wallfahrtsbuch; anschliessend Prozession
zum Heiligtum.

 
19.11.2018Exerzitien im Alltag
Mehr Infos

Exerzitien im Alltag mit Sr. M. Rina Huber


Exerzitien im Alltag“ sind geistliche Übungen, die über einen längeren Zeitraum hinweg unter den gewohnten Lebensbedingungen durchgeführt werden.
Neben den Exerzitien mit Stillschweigen und Rückzug aus dem normalen Alltag empfiehlt Pater Josef Kentenich geistliche Übungen im Alltag als weitere Möglichkeit, "Gott in allem zu suchen und zu finden".

Eingeladen sind Männer und Frauen jeden Alters

Daten
29.Oktober /05. / 12. / 19. und 26. November
jeweils 20.00 – 21.30 Uhr

Leitung und Auskunft
Sr. M. Rina Huber, Brig

Flyer Exerzitien im Alltag 2018

Anmeldung an
Sr. M. Rina Huber
Kettelerstrasse 27
3900 Brig
Tel. 027 921 16 67 oder 027 921 16 66
haus.schoenstatt@schoenstatt.ch
20.11.2018Frühstück unter Frauen „Vom weisen Umgang mit mir selbst“
Mehr Infos

Frauenfrühstück




Frühstück unter Frauen mit Impuls für den Alltag

Thema: "Vom weisen Umgang mit mir selbst"

08.45 - 11.00 Uhr

Flyer Frauenfrühstück 2018

Detaillierte Informationen unter:
haus.schoenstatt@schoenstatt.ch
oder 027 921 16 66
26.11.2018Exerzitien im Alltag
Mehr Infos

Exerzitien im Alltag mit Sr. M. Rina Huber


Exerzitien im Alltag“ sind geistliche Übungen, die über einen längeren Zeitraum hinweg unter den gewohnten Lebensbedingungen durchgeführt werden.
Neben den Exerzitien mit Stillschweigen und Rückzug aus dem normalen Alltag empfiehlt Pater Josef Kentenich geistliche Übungen im Alltag als weitere Möglichkeit, "Gott in allem zu suchen und zu finden".

Eingeladen sind Männer und Frauen jeden Alters

Daten
29.Oktober /05. / 12. / 19. und 26. November
jeweils 20.00 – 21.30 Uhr

Leitung und Auskunft
Sr. M. Rina Huber, Brig

Flyer Exerzitien im Alltag 2018

Anmeldung an
Sr. M. Rina Huber
Kettelerstrasse 27
3900 Brig
Tel. 027 921 16 67 oder 027 921 16 66
haus.schoenstatt@schoenstatt.ch
Dezember 2018
01.12.2018Adventsweekend für Mädchen und junge Frauen
Mehr Infos

Adventsweekend für Mädchen und junge Frauen


vom Samstag 1. Dezember 2018 14.00 Uhr bis Sonntag 2. Dezember 2018 14.00 Uhr

Detaillierte Informationen unter:
haus.schoenstatt@schoenstatt.ch
oder 027 921 16 66
03.12.2018Adventsfeiern für Frauen und Mütter: Christmas Time – Zeit loszulassen
Mehr Infos

Adventsfeiern für Frauen und Mütter: Christmas Time - Zeit loszulassen




Die Adventszeit ist eine begehrte Zeit, um sich besinnlich auf das kommende Weihnachtsfest vorzubereiten.

3. Dezember 2018 und 4. Dezember 2018
14.00 Uhr

Mit Sr. M. Rina Huber und Team

Flyer Adventsfeier 2018

Detaillierte Informationen unter:
haus.schoenstatt@schoenstatt.ch
oder 027 921 16 66

Adventsfeiern für alle am 4. Dezember abends
04.12.2018Adventsfeiern für alle: Christmas Time – Zeit loszulassen
Mehr Infos

Adventsfeiern für alle: Christmas Time - Zeit loszulassen




Die Adventszeit ist eine begehrte Zeit, um sich besinnlich auf das kommende Weihnachtsfest vorzubereiten.

4. Dezember 2018
19.30 Uhr

Mit Sr. M. Rina Huber und Team

Detaillierte Informationen unter:
haus.schoenstatt@schoenstatt.ch
oder 027 921 16 66
04.12.2018Adventsfeiern für Frauen und Mütter: Christmas Time – Zeit loszulassen
Mehr Infos

Adventsfeiern für Frauen und Mütter: Christmas Time - Zeit loszulassen




Die Adventszeit ist eine begehrte Zeit, um sich besinnlich auf das kommende Weihnachtsfest vorzubereiten.

3. Dezember 2018 und 4. Dezember 2018
14.00 Uhr

Mit Sr. M. Rina Huber und Team

Flyer Adventsfeier 2018

Detaillierte Informationen unter:
haus.schoenstatt@schoenstatt.ch
oder 027 921 16 66

Adventsfeiern für alle am 4. Dezember abends
15.12.2018Weihnachtsnovene
Mehr Infos

Weihnachtsnovene vom 15. - 23. Dezember 2018


Täglich um 19.45 Uhr im Heiligtum
(ausser Dienstag 18. Dezember)

16.12.2018Weihnachtsnovene
Mehr Infos

Weihnachtsnovene vom 15. - 23. Dezember 2018


Täglich um 19.45 Uhr im Heiligtum
(ausser Dienstag 18. Dezember)

17.12.2018Weihnachtsnovene
Mehr Infos

Weihnachtsnovene vom 15. - 23. Dezember 2018


Täglich um 19.45 Uhr im Heiligtum
(ausser Dienstag 18. Dezember)

18.12.2018Bündnistag
Mehr Infos

Bündnistag


[lightbox]

[/lightbox]

Der Termin ist immer am 18. des Monats. Eine Ausnahme ist der Monat August, in dem wir das Heiligtumsfest feiern.
Die Bündnismesse wird mit dem Fest verbunden.

18.45 Uhr – 19.15 Uhr Anbetung und Rosenkranz

Die Bündnisfeier
19.30 Uhr Eucharistiefeier in der Hauskapelle.

Ausnahmen: 18. Februar, 18. März, 18. November
09.30 Uhr Eucharistiefeier mit Bündniserneuerung

Wir feiern Tod und Auferstehung Christi, den NEUEN BUND und bringen Brot und Wein, aber auch alles,
was wir im vergangenen Monat erlebt, geschafft, ertragen haben.
Zeichen dafür sind: Der Krug, unsere Zettel für den Krug, das Wallfahrtsbuch; anschliessend Prozession
zum Heiligtum.

 
19.12.2018Weihnachtsnovene
Mehr Infos

Weihnachtsnovene vom 15. - 23. Dezember 2018


Täglich um 19.45 Uhr im Heiligtum
(ausser Dienstag 18. Dezember)

20.12.2018Weihnachtsnovene
Mehr Infos

Weihnachtsnovene vom 15. - 23. Dezember 2018


Täglich um 19.45 Uhr im Heiligtum
(ausser Dienstag 18. Dezember)

21.12.2018Weihnachtsnovene
Mehr Infos

Weihnachtsnovene vom 15. - 23. Dezember 2018


Täglich um 19.45 Uhr im Heiligtum
(ausser Dienstag 18. Dezember)

22.12.2018Weihnachtsnovene
Mehr Infos

Weihnachtsnovene vom 15. - 23. Dezember 2018


Täglich um 19.45 Uhr im Heiligtum
(ausser Dienstag 18. Dezember)

23.12.2018Weihnachtsnovene
Mehr Infos

Weihnachtsnovene vom 15. - 23. Dezember 2018


Täglich um 19.45 Uhr im Heiligtum
(ausser Dienstag 18. Dezember)

Januar 2019
08.01.2019Lichter-Rosenkranz
Mehr Infos

Lichter-Rosenkranz


Lichterrosenkranz


Ein Kranz von Rosen und Lichtern für Jesus, Maria und alle Menschen


Zeit: 19.30 - 21.00 Uhr
18.01.2019Bündnistag
Mehr Infos

Bündnistag


[lightbox]

[/lightbox]

Der Termin ist immer am 18. des Monats. Eine Ausnahme ist der Monat August, in dem wir das Heiligtumsfest feiern. Die Bündnismesse wird mit dem Fest verbunden.

18.45 Uhr – 19.15 Uhr Anbetung und Rosenkranz

Die Bündnisfeier
19.30 Uhr Eucharistiefeier in der Hauskapelle.

Sonntags um 09.30 Uhr


Wir feiern Tod und Auferstehung Christi, den NEUEN BUND und bringen Brot und Wein, aber auch alles,
was wir im vergangenen Monat erlebt, geschafft, ertragen haben.
Zeichen dafür sind: Der Krug, unsere Zettel für den Krug, das Wallfahrtsbuch; anschliessend Prozession
zum Heiligtum.

 
Februar 2019
05.02.2019Lichter-Rosenkranz
Mehr Infos

Lichter-Rosenkranz


Lichterrosenkranz


Ein Kranz von Rosen und Lichtern für Jesus, Maria und alle Menschen


Zeit: 19.30 - 21.00 Uhr
12.02.2019Tag der Frau
Mehr Infos

In einer Welt der Gewalt - am Netz der Liebe knüpfen


Zeit: 09.15 - 16.45 Uhr

Referentin: Sr. Ursula-Maria Bitterli

Flyer Tag der Frau 12.02.2019

Detaillierte Informationen unter:
haus.schoenstatt@schoenstatt.ch
oder 027 921 16 66
18.02.2019Bündnistag
Mehr Infos

Bündnistag


[lightbox]

[/lightbox]

Der Termin ist immer am 18. des Monats. Eine Ausnahme ist der Monat August, in dem wir das Heiligtumsfest feiern. Die Bündnismesse wird mit dem Fest verbunden.

18.45 Uhr – 19.15 Uhr Anbetung und Rosenkranz

Die Bündnisfeier
19.30 Uhr Eucharistiefeier in der Hauskapelle.

Sonntags um 09.30 Uhr


Wir feiern Tod und Auferstehung Christi, den NEUEN BUND und bringen Brot und Wein, aber auch alles,
was wir im vergangenen Monat erlebt, geschafft, ertragen haben.
Zeichen dafür sind: Der Krug, unsere Zettel für den Krug, das Wallfahrtsbuch; anschliessend Prozession
zum Heiligtum.

 
März 2019
05.03.2019Lichter-Rosenkranz
Mehr Infos

Lichter-Rosenkranz


Lichterrosenkranz


Ein Kranz von Rosen und Lichtern für Jesus, Maria und alle Menschen


Zeit: 19.30 - 21.00 Uhr
April 2019
02.04.2019Lichter-Rosenkranz
Mehr Infos

Lichter-Rosenkranz


Lichterrosenkranz


Ein Kranz von Rosen und Lichtern für Jesus, Maria und alle Menschen


Zeit: 19.30 - 21.00 Uhr
Mai 2019
07.05.2019Lichter-Rosenkranz
Mehr Infos

Lichter-Rosenkranz


Lichterrosenkranz


Ein Kranz von Rosen und Lichtern für Jesus, Maria und alle Menschen


Zeit: 19.30 - 21.00 Uhr
18.05.2019Bündnistag
Mehr Infos

Bündnistag


[lightbox]

[/lightbox]

Der Termin ist immer am 18. des Monats. Eine Ausnahme ist der Monat August, in dem wir das Heiligtumsfest feiern. Die Bündnismesse wird mit dem Fest verbunden.

18.45 Uhr – 19.15 Uhr Anbetung und Rosenkranz

Die Bündnisfeier
19.30 Uhr Eucharistiefeier in der Hauskapelle.

Sonntags um 09.30 Uhr


Wir feiern Tod und Auferstehung Christi, den NEUEN BUND und bringen Brot und Wein, aber auch alles,
was wir im vergangenen Monat erlebt, geschafft, ertragen haben.
Zeichen dafür sind: Der Krug, unsere Zettel für den Krug, das Wallfahrtsbuch; anschliessend Prozession
zum Heiligtum.

 
Juni 2019
04.06.2019Lichter-Rosenkranz
Mehr Infos

Lichter-Rosenkranz


Lichterrosenkranz


Ein Kranz von Rosen und Lichtern für Jesus, Maria und alle Menschen


Zeit: 19.30 - 21.00 Uhr
18.06.2019Bündnistag
Mehr Infos

Bündnistag


[lightbox]

[/lightbox]

Der Termin ist immer am 18. des Monats. Eine Ausnahme ist der Monat August, in dem wir das Heiligtumsfest feiern. Die Bündnismesse wird mit dem Fest verbunden.

18.45 Uhr – 19.15 Uhr Anbetung und Rosenkranz

Die Bündnisfeier
19.30 Uhr Eucharistiefeier in der Hauskapelle.

Sonntags um 09.30 Uhr


Wir feiern Tod und Auferstehung Christi, den NEUEN BUND und bringen Brot und Wein, aber auch alles,
was wir im vergangenen Monat erlebt, geschafft, ertragen haben.
Zeichen dafür sind: Der Krug, unsere Zettel für den Krug, das Wallfahrtsbuch; anschliessend Prozession
zum Heiligtum.

 
Juli 2019
02.07.2019Lichter-Rosenkranz
Mehr Infos

Lichter-Rosenkranz


Lichterrosenkranz


Ein Kranz von Rosen und Lichtern für Jesus, Maria und alle Menschen


Zeit: 19.30 - 21.00 Uhr
18.07.2019Bündnistag
Mehr Infos

Bündnistag


[lightbox]

[/lightbox]

Der Termin ist immer am 18. des Monats. Eine Ausnahme ist der Monat August, in dem wir das Heiligtumsfest feiern. Die Bündnismesse wird mit dem Fest verbunden.

18.45 Uhr – 19.15 Uhr Anbetung und Rosenkranz

Die Bündnisfeier
19.30 Uhr Eucharistiefeier in der Hauskapelle.

Sonntags um 09.30 Uhr


Wir feiern Tod und Auferstehung Christi, den NEUEN BUND und bringen Brot und Wein, aber auch alles,
was wir im vergangenen Monat erlebt, geschafft, ertragen haben.
Zeichen dafür sind: Der Krug, unsere Zettel für den Krug, das Wallfahrtsbuch; anschliessend Prozession
zum Heiligtum.

 
September 2019
03.09.2019Lichter-Rosenkranz
Mehr Infos

Lichter-Rosenkranz


Lichterrosenkranz


Ein Kranz von Rosen und Lichtern für Jesus, Maria und alle Menschen


Zeit: 19.30 - 21.00 Uhr
18.09.2019Bündnistag
Mehr Infos

Bündnistag


[lightbox]

[/lightbox]

Der Termin ist immer am 18. des Monats. Eine Ausnahme ist der Monat August, in dem wir das Heiligtumsfest feiern. Die Bündnismesse wird mit dem Fest verbunden.

18.45 Uhr – 19.15 Uhr Anbetung und Rosenkranz

Die Bündnisfeier
19.30 Uhr Eucharistiefeier in der Hauskapelle.

Sonntags um 09.30 Uhr


Wir feiern Tod und Auferstehung Christi, den NEUEN BUND und bringen Brot und Wein, aber auch alles,
was wir im vergangenen Monat erlebt, geschafft, ertragen haben.
Zeichen dafür sind: Der Krug, unsere Zettel für den Krug, das Wallfahrtsbuch; anschliessend Prozession
zum Heiligtum.

 
Oktober 2019
01.10.2019Lichter-Rosenkranz
Mehr Infos

Lichter-Rosenkranz


Lichterrosenkranz


Ein Kranz von Rosen und Lichtern für Jesus, Maria und alle Menschen


Zeit: 19.30 - 21.00 Uhr
18.10.2019Bündnistag
Mehr Infos

Bündnistag


[lightbox]

[/lightbox]

Der Termin ist immer am 18. des Monats. Eine Ausnahme ist der Monat August, in dem wir das Heiligtumsfest feiern. Die Bündnismesse wird mit dem Fest verbunden.

18.45 Uhr – 19.15 Uhr Anbetung und Rosenkranz

Die Bündnisfeier
19.30 Uhr Eucharistiefeier in der Hauskapelle.

Sonntags um 09.30 Uhr


Wir feiern Tod und Auferstehung Christi, den NEUEN BUND und bringen Brot und Wein, aber auch alles,
was wir im vergangenen Monat erlebt, geschafft, ertragen haben.
Zeichen dafür sind: Der Krug, unsere Zettel für den Krug, das Wallfahrtsbuch; anschliessend Prozession
zum Heiligtum.

 
November 2019
05.11.2019Lichter-Rosenkranz
Mehr Infos

Lichter-Rosenkranz


Lichterrosenkranz


Ein Kranz von Rosen und Lichtern für Jesus, Maria und alle Menschen


Zeit: 19.30 - 21.00 Uhr
18.11.2019Bündnistag
Mehr Infos

Bündnistag


[lightbox]

[/lightbox]

Der Termin ist immer am 18. des Monats. Eine Ausnahme ist der Monat August, in dem wir das Heiligtumsfest feiern. Die Bündnismesse wird mit dem Fest verbunden.

18.45 Uhr – 19.15 Uhr Anbetung und Rosenkranz

Die Bündnisfeier
19.30 Uhr Eucharistiefeier in der Hauskapelle.

Sonntags um 09.30 Uhr


Wir feiern Tod und Auferstehung Christi, den NEUEN BUND und bringen Brot und Wein, aber auch alles,
was wir im vergangenen Monat erlebt, geschafft, ertragen haben.
Zeichen dafür sind: Der Krug, unsere Zettel für den Krug, das Wallfahrtsbuch; anschliessend Prozession
zum Heiligtum.

 
Dezember 2019
18.12.2019Bündnistag
Mehr Infos

Bündnistag


[lightbox]

[/lightbox]

Der Termin ist immer am 18. des Monats. Eine Ausnahme ist der Monat August, in dem wir das Heiligtumsfest feiern. Die Bündnismesse wird mit dem Fest verbunden.

18.45 Uhr – 19.15 Uhr Anbetung und Rosenkranz

Die Bündnisfeier
19.30 Uhr Eucharistiefeier in der Hauskapelle.

Sonntags um 09.30 Uhr


Wir feiern Tod und Auferstehung Christi, den NEUEN BUND und bringen Brot und Wein, aber auch alles,
was wir im vergangenen Monat erlebt, geschafft, ertragen haben.
Zeichen dafür sind: Der Krug, unsere Zettel für den Krug, das Wallfahrtsbuch; anschliessend Prozession
zum Heiligtum.